Vloggest Food

Watch all your favorite videostars!
  • Share this video
  • facebook
  • Google+
  • Twitter
  • submit to reddit Reddit

BBQ Sauce

COOK WITHMEAT Follow
  • Video description
  • 3 years ago
  • 8,328 views
  • 42 likes
  • 22 comments
Rezept in der Beschreibung und auf www.cookwithme.at

Follow us on Facebook: www.facebook.com/cookwithmeat
YouTube hier abonnieren: http://www.youtube.com/channel/UCkUYbSFAdzHqWigLwMscLDQ?sub_confirmation=1

Zutaten für ca. 500 ml selbstgemachte BBQ Sauce:

25 g Butter
1 Knoblauchzehe
60 ml Wasser
60ml Apfelessig
350 g Tomaten Ketchup
180 g Mascobado Zucker (oder anderen braunen Zucker)
60 g Melasse
1EL Worcestersauce
2 TL Senfpulver
2 TL Paprikapulver (Edelsüß)
1 TL grobes Meersalz
1 TL Rauchsalz (ggf. durch Kräutersalz ersetzen)
1 TL gemahlenen Pfeffer


Zubereitung:

Die Butter bei mittlerer Hitze in einem großen Topf schmelzen und den kleingehackten oder gepressten Knoblauch darin glasig werden lassen. Mit dem Wasser und Apfelessig ablöschen und den Ketchup einrühren. Zucker, Melasse, Worcestersauce und die restlichen Gewürze dazugeben, einrühren und leicht köcheln lassen.
Immer wieder umrühren um zu verhindern, dass die Sauce anbrennt.

Nach 5 Minuten sollte sich der Zucker und die Melasse vollständig aufgelöst haben und die BBQ Sauce auf gewünschte Konsistenz eingekocht sein.

Natürlich kann die BBQ Sauce mit etwas Cayennepfeffer oder Hotsauce verfeinert werden.

Die fertige Sauce hat die richtige Balance zwischen süß/sauer und rauchig, genau dass was eine perfekte BBQ Sauce ausmacht.

Stay spooned und viel Spaß beim Grillen!

Music:

Artist: The Passion HIFI
Titel: Bow down
The artist granted a licence for free use at soundclick.com
Vlogger of the day:

Laura in the Kitchen

“Food really feeds the soul not just the stomach” Laura Vitale (September 25, 1987) best known for being the host of her own cooking show on YouTube called Laura in the Kitchen. Because of her popu...

read more

  • Comments
  • Related videos